Der Boden

Auf gesundem Boden wachsen gesunde Pflanzen

Die Basis für das Gartenglück ist – logisch! – der Boden. Ist er locker, vital, voller Spurenelemente und Mineralstoffe und stimmt der pH-Wert? Dann können Pflanzen wachsen und gedeihen. Außerdem erlaubt dies dem Boden Wasser zu speichern und unterstützt den lebenswichtigen Sauerstoffaustausch.

Boden-Diagnose – mit allen Sinnen

Wie es um Ihren Boden steht, können Sie sehen und spüren.

Eine krümelige Struktur, Asseln oder Regenwürmer sind ein gutes Zeichen. Auch Ihre Nase erkennt, ob das Bodenmilieu gesund ist: Riecht es angenehm, wie guter Waldhumus? Oder liegt Fäulnis in der Luft? Dann könnte das ein Zeichen für Bodenverdichtung und Staunässe sein. Auch wenn Pflanzen kränkeln, nur kümmerlich wachsen und viel Arbeit machen, liegt es oft daran, dass der Boden ausgelaugt ist.

Mehr zum Thema finden Sie im Oscorna Gartenwissen
> Weiterlesen

Ein echter Problemlöser für den Garten

Um ausgelaugte, träge Böden zu neuem Leben zu erwecken, wurde vor über 30 Jahren der Oscorna-BodenAktivator entwickelt. Bald entdeckten die Gärtner ihn auch als Erfolgsrezept bei Neupflanzungen und Aussaaten. Viele Gartenprofis setzen ihn auch vorbeugend ein.

Oscorna-BodenAktivator

  • ist reich an organischen Substanzen und natürlich wirkenden Mineralstoffen
  • sorgt für dauerhafte Bodenfruchtbarkeit
  • verbessert Bodenstruktur, Wasser-, Luft- und Wärmehaushalt
  • versorgt Bodenorganismen mit wichtigen Spurenelementen
  • stabilisiert den pH-Wert im Boden mithilfe von Algenkalk langfristig auf optimalem Niveau

So dosieren Sie richtig

Anwendung des Oscorna-BodenAktivators

Anwendung Oscorna-BodenAktivator
Aufwandmenge: nach Einsatzgebiet 100 – 200 g/m²
Haupteinsatzzeitraum: Januar bis Dezember
Packungsgröße: 2,5 kg / 5 kg / 10 kg / 25 kg

Müde Böden munter machen

Am einfachsten ist es, wenn Sie all Ihren gesamten Gartenboden ein- oder zweimal pro Jahr vitalisieren. Dort, wo Sie mit dem Pflanzenwachstum noch nicht glücklich sind, erhöhen Sie die Menge der Gabe.

Wann einsetzen?

Besonders empfiehlt sich Oscorna-BodenAktivator:

Als Starthilfe

  • bei Garten- und Rasenneuanlagen
  • bei Pflanzungen und Aussaaten in Kasten und Beet

Bei Problemfällen

  • zur allgemeinen Bodenverbesserung, wenn Pflanzen kümmern
  • zur Rasenregeneration bei Moos und Unkraut

Für prächtiges Wachstum, Blütenpracht und gute Ernten

  • im Rosenbeet, Zier- und Nutzgarten